LVS-Update für alle!

Grafik: Österreichischer Alpenverein
Grafik: Österreichischer Alpenverein

Viele von uns haben schon den Genuss von Schitouren und Schneeschuh-touren schätzen gelernt und wir bewegen uns im freien, nicht gesicherten Gelände. Eine gute Tourenplanung und Kenntnisse über Schneever-hältnisse sowie die Beachtung des Lawinenwarnberichtes tragen zum guten Gelingen ebenso bei wie ein eventueller Verzicht bei unsicheren Verhältnissen.


Trotz allem kann es zu einer Verschüttung kommen und dann müssen wir wissen, wie wir mit der Notfallausstattung (LVS, Schaufel, Sonde) umzugehen haben. Schnelles und effizientes Suchen kann Leben retten!
Deshalb möchten wir eine LVS-Suche für alle Interessierten anbieten. Eingeladen sind alle, die zum ersten Mal mit dem Gerät üben, aber auch alle, die in Übung bleiben möchten.

Treffpunkt: Sonntag, 26.12.2021, Stefanitag um 15.30 vor den Bildungszentrum St. Lorenzen.
Kosten: keine
Mitzubringen: LVS (Pieps), Lawinenschaufel und Sonde (solltest du über diese Geräte nicht verfügen, werden sie dir für die Übung zur Verfügung gestellt) und eine FFP 2 Maske!!!
Anmeldung: Nicht notwendig! Falls du Geräte zum Üben brauchst, dann gib bitte Jan, 0650 86 35 624 Bescheid.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Das Alpinreferat der Alpenverein Austria Ortsgruppe „die Karnischen“


Kletteranlage BZ St. Lorenzen/Les

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich COVID-19 ist es uns nicht möglich die Kletteranlage im Bildungszentrum in St. Lorenzen/Les. zu öffnen.
Wir bitten um Euer Verständnis!